Noah denkt™  -
    Projekt für Wirtschaftsbeurteilungen
You need Java to see this applet.
Der produktive Narzisst
Aperςu über Michael Maccobys Buch „The Productive Narcissist“, entworfen am 27.09.07
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wie gut ist es, dass es dieses o.g. Buch tatsächlich gibt. Denn nicht nur ist diese differenzierte Betrachtung des
Narzissmus längst überfällig. Nein, es ist auch gut zu wissen, dass man in der Verteidigung derselben
(siehe
Businessplan:Existenzphilosoph) nicht mehr allein auf weiter Flur steht. Denn zu unentbehrlich ist die konstruktive Nutzung
dieser Selbstverliebtheitsneigung für den Erhaltung der nationalen Wettbewerbsfähigkeit, als dass es sich eine
Volkswirtschaft jetzt noch wird erlauben können, diese in Bausch und Bogen zu verdammen.

Nein, wer hier der Wahrheit die Ehre geben will, der wird sehen, dass der globale Konkurrenzkampf viel zu hart
geworden ist, als dass sich eine Hochpreiswirtschaft darin noch wird finanzieren können, wenn sie ihre selbst
erkannten Narzissten weiter ausgrenzen will. Und so wird man es mit der teamfähigen Üblichkeit auch gar nicht so
sehr übertreiben dürfen. Denn zu wenig wird man in diesem Fall die letzten Reserven mobilisieren können, als
dass das Bahnbrechende jetzt noch wird gelingen können.

Da dem aber so ist, wie es ist, und gerade die Hochpreiswirtschaften auf das Genie der Unerhörten angewiesen
sind, um sich gegen die Billiglohnkonkurrenz behaupten können, da wird man den reflektierten Narzissten im
Lande nur sagen können, dass sie sich vom alltagspsychologischen Geschwätz nicht allzu sehr beirren lassen
sollen. Denn zu sehr werden sie sich damit nur selber schaden können, als dass sie jetzt noch den Wagemut
werden entwickeln können, der allein ihnen einen Frieden schenken kann.       
© Landei Selbstverlag, Inh. Wilhelm Leonards, Gerolstein

Erinnering: Noah denkt™ ist ein Projekt des Landei Selbstverlages (Inh. Wilhelm Leonards). Die Rechte an allen Texten und
Beurteilungen, die unter der Bezeichnung Noah denkt™ veröffentlicht worden sind, sind Eigentum des Landei Selbstverlages (Inh.
Wilhelm Leonards), und der Nachdruck, die Vervielfältigung und die Weiterverbreitung der hier veröffentlichen Texte oder Teilen
daraus sind nur mit vorhergehender schriftlicher Genehmigung von Wilhelm Leonards erlaubt.

Selbstverständlich drücken die Auffassungen, die in den Beurteilungen und Texten auf dieser Webseite enthalten sind, alleine die
Ansicht des Verfassers aus. Sie entheben also niemanden von der Verantwortung, sich selbst ein eigenes Urteil zu bilden, und für
die daraus folgenden Taten und Werke auch selbst gerade zustehen. Was dies konkret bedeutet, das ist im
Disclaimer deutlich
ausgeführt.
__________________________________________________________________________________________
__________________________________________________________________________________________