Noah denkt™  -
    Projekt für Wirtschaftsbeurteilungen
You need Java to see this applet.
__________________________________________________________________________________________
Die Quintessenz von Noah denkt™
Zusammenfassung dieser Internetseite, veröffentlicht am 14.04., erweitert am 17.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Quintessenz von Noah denkt™ ist folgende:

Die Freiheit, der Kapitalismus und die Demokratie werden ihre eigenen, selbstzerstörerischen Widersprüche (z.B.
den Konsumismus, das Armutsproblem, die sozialen Verwerfungen) nur dann überwinden können, wenn sie
Menschen finden, die die Vernunft so sehr durchdrungen haben, dass sie dafür aus eigenem, selbstständigem
und unternehmerischen Antrieb auch die eigene Existenz zu riskieren bereit sind.

Mit anderen Worten, es wird wenigstens eine persönliche Beinaheselbstzerstörung brauchen, um die
systemimmanenten Selbstzerstörungskräfte vernünftig kontrollieren zu können.

Wann aber diese konstruktive philosophische Suizidalität angebracht, und in welcher Form sie tatsächlich legitim
sein kann, das ist neben anderem in unserem
Businessplan dargelegt worden.  

Da trifft es sich übrigens gut, dass auch anders rum aus dieser Quintessenz ein Schuh wird. Denn, wer sehr, sehr
weise und sehr, sehr intelligent ist, der hat im Turbowettbewerb tatsächlich nur noch eine Möglichkeit, um zu
überleben, nämlich die, dieses Leben aufs Spiel zu setzen.  Denn natürlich kann ein sehr Weiser nur von einem
anderen sehr Weisen auch verstanden und gewertschätzt werden. Und so ist es denn auch nur
selbstverständlich, dass sich ein nicht anerkannter Denker den anerkannt Weisen bisweilen mit aller Macht auch
zu Gehör bringen muss. Denn zu sehr sind die letzteren im Turbowettbewerb schon zugestellt, als dass sie sich
den nachwachsenden Wildwuchsphilosophen jetzt noch wie selbstverständlich würden öffnen können.
____________________________
© Landei Selbstverlag, Inh. Wilhelm Leonards, Gerolstein

Erinnering: Noah denkt™ ist ein Projekt des Landei Selbstverlages (Inh. Wilhelm Leonards). Die Rechte an allen Texten und
Beurteilungen, die unter der Bezeichnung Noah denkt™ veröffentlicht worden sind, sind Eigentum des Landei Selbstverlages (Inh.
Wilhelm Leonards), und der Nachdruck, die Vervielfältigung und die Weiterverbreitung der hier veröffentlichen Texte oder Teilen
daraus sind nur mit vorhergehender schriftlicher Genehmigung von Wilhelm Leonards erlaubt.

Selbstverständlich drücken die Auffassungen, die in den Beurteilungen und Texten auf dieser Webseite enthalten sind, alleine die
Ansicht des Verfassers aus. Sie entheben also niemanden von der Verantwortung, sich selbst ein eigenes Urteil zu bilden, und für
die daraus folgenden Taten und Werke auch selbst gerade zustehen. Was dies konkret bedeutet, das ist im
Disclaimer deutlich
ausgeführt.
__________________________________________________________________________________________

"Das Leben ist der Güte höchstes nicht". (Friedrich v. Schiller,  aus: "Die Braut von Messina")